Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

20. Symposium des Mitteldeutschen Landesverbandes der PRM-Ärzte e.V.

Termin: 10-11.05.2019

Ort: Universitätsklinikum Halle/Saale

Thema: PRM trifft Orthopädie/Unfallchirurgie

  • Quo vadis Konservative Orthopädie
  • Quo vadis Physikalische und Rehabilitative Medizin
  • Zukunft der Versorgungsforschung PRM
  • Funktionelle Anatomie der Lenden-Becken-Hüft-Region
  • Die Lenden-Becken-Hüft-Region aus manualmedizinischer Sicht
  • Stellenwert der bildgebenden Diagnostik
  • visuelle und apparative Ganganalysen
  • Operationen an der LWS – Überlegungen zum sagittalen Alignment
  • Hüft-TEP-Implantationen – OP-Verfahren, Biomechanik, Folgen für die muskuläre Stabilisation
  • Insuffizienzfrakturen des Beckens, operative Versorgung von Frakturen im Beckenbereich
  • SIG- Arthrodese, Technik, Auswirkungen auf Funktionalität, Outcome
  • Nachbehandlungsschemata nach Operationen an der LWS, nach Hüft-TEPs und Becken-OPs
  • Medizinische Trainingstherapie und SIG
  • Orthesen für den lumbosacralen Übergang – Evidenz und Erfahrung
  • Infiltrationstherapie SIG – Nutzen und Techniken

Programm zum Download

Verwendung von Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk