Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Die medizinische Rehabilitation

 

Rehabilitation kann als das multi- und interdisziplinäre Management der Funktionalen Gesundheit einer Person definiert werden. Der Begriff der Funktionalen Gesundheit wird in der neuen Klassifikation der WHO zur Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) beschrieben. Im Rahmen des multi- und interdisziplinären Managements der Funktionalen Gesundheit von Patienten liegt der Schwerpunkt in der Reduktion von Symptomen und Minimierung der Behinderungen.

Zur Erreichung dieser Ziele können drei unterschiedliche Strategien eingesetzt werden:

  • Kurative Strategie: Hier werden gezielt die geschädigten Körperfunktionen und Körperstrukturen behandelt.
  • Rehabilitative Strategie: Schwerpunkt stellt die Überwindung und/oder Kompensation von Beeinträchtigungen von Körperfunktionen, Körperstrukturen, Aktivitäten und der Partizipation, also der gesamten Funktionsfähigkeit, dar.
  • Präventive Strategie: Hier geht es um die Vermeidung von weiteren Beeinträchtigungen der Körperfunktionen, Körperstrukturen, Aktivitäten und der Partizipation.

Anlagen: Artikel zur Frührehabilitation in verschiedenen Bereichen